MZFNächster

LF8/6 (Löschgruppenfahrzeug)

Florian Klosterlechfeld 42/1

Das LF 8/6 ist ein Löschgruppenfahrzeug mit 9 Mann Besatzung und wird zur Brandbekämpfung und zur technischen Hilfeleistung eingesetzt.

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 814 D
  • Aufbau: Metz
  • Erstzulassung: 28.04.1993
  • Tankinhalt: 600 Liter
  • Atemschutz: 4x PA im Mannschafts- und Geräteraum
     
  • Pumpe: Metz
    800 Liter/Minute bei 8 bar
     
  • THL:
    1 Weber Rettungssatz
    1 Weber Rettungschere S 180
    1 Weber Rettungsspreizer SP 30
     
  • Licht:
    2x 1.000 Watt Scheinwerfer mit Stativ
     
  • Erste Hilfe:
    Verbandskasten
     
  • Sonstiges:
    Mittel- und Schwerschaumrohr
    138kVA Stromerzeuger
    4 teilige Steckleiter