Brand im Hochregallager

Brand eines Abschnittes im Hochregallager auf mehreren Ebenen.

Die Feuerwehr Klosterlechfeld war mit 3 Trupps unter schwerem Atemschutz an der Brandbekämpung beteiligt. Besonders war vor allem die Länge der Schlauchstrecke im Gebäude. Unser erster Trupp erreichte die Brandstelle erst mit 9 C-Längen.

Bericht Schwabmünchner Allgemeine


Einsatzart Brand
Alarmierung ILS
Einsatzstart 1. Juni 2019 19:12
Einsatzdauer 5,5 Stunden
Fahrzeuge LF 16/12
LF8/6
Alarmierte Einheiten FFw. Graben (Einsatzleitung)
FFw. Klosterlechfeld
FFw. Kleinaitingen
FFw. Schwabmünchen
FFw. Untermeitingen
KBI
KBM