Über uns

Vielen ist Klosterlechfeld bekannt durch die barocke Wallfahrtskirche "Maria Hilf", dem ehemaligen Franziskanerkloster und dem Kalvarienberg.

Klosterlechfeld liegt an der südlichen Grenze des Landkreises Augsburg und hat mit dem Franziskanerplatz einen schönen Ortskern. Die Freiwillige Feuerwehr ist ein Teil der Dorfgemeinschaft und beteiligt sich rege am Dorfgeschehen.

Am 14. September 1901 versammelten sich 42 Männer der Gemeinde und gründeten die Freiwillige Feuerwehr Klosterlechfeld. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und wir möchten wie unsere Vorfahren damit weitermachen, dem Nächsten bei Notsituationen beizustehen und Hilfe zu leisten.

Aktuell versehen in der Freiwilligen Feuerwehr Klosterlechfeld insgesamt 54 aktive Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ihren Dienst. Seit vielen Jahren besteht auch eine Jugendfeuerwehr mit momentan 6 Mitgliedern.

Auf unserer neuen Webseite können Sie einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr werfen.